Rechtschutz-Versicherung

im unabhängigen Online Vergleich

Rechtsschutzversicherung Lexikon

 

Strafprozess

Nach Verüben einer Straftat wird seitens der Staatsanwaltschaft oder durch einen Privatkläger ein Strafprozess angestrebt. Auch Nebenkläger können sich – je nach Art und Umfang der Straftat – beteiligen. Beweise werden geprüft, Zeugen angehört und Sachverhalte erörtert, um am Ende des Prozesses entweder zu einer Einstellung des Verfahrens oder zu einer Verurteilung zu gelangen. Wird der Beschuldigte verurteilt, greift die Rechtsschutzversicherung nicht.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich

 

A B D E F G H I K L M N O R S V W Z