Rechtschutz-Versicherung

im unabhängigen Online Vergleich

Rechtsschutzversicherung Lexikon

 

Rechtsmittel

Beschwerden oder andere Mittel, welche im Zuge einer gerichtlichen Verhandlung vorgebracht werden können und somit behördliche bzw. gerichtliche Entscheidungen aus einem neuen Blickwinkel überprüfbar machen, werden als Rechtsmittel bezeichnet. Auch Berufungen oder Revisionen sind Rechtsmittel. Es ist in nahezu jeder Instanz möglich, Rechtsmittel einzulegen. Personen, die über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, genießen Rechtsschutz in sämtlichen Gerichtsstufen.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich

 

A B D E F G H I K L M N O R S V W Z