Rechtschutz-Versicherung

im unabhängigen Online Vergleich

Rechtsschutzversicherung Lexikon

 

Doppelversicherung

Hat ein Versicherungsnehmer für ein und dasselbe Risiko gleich mehrere Versicherungen – zum Beispiel im Rahmen der Rechtsschutzversicherung – abgeschlossen, so liegt eine Doppelversicherung vor. Fakt ist, dass der zuerst abgeschlossene Versicherungsvertrag dem aktuellsten Vertrag stets Vorzug zu geben ist. Das bedeutet, dass der Versicherungsnehmer im Versicherungsfall die Leistungen nur einmal erhält, obwohl eine doppelte Beitragszahlung erfolgt ist.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich

 
 

A B D E F G H I K L M N O R S V W Z